Liogi

Das «Liogi» befindet sich zwischen dem Turren und der Alp «Breitäfäld». Vermutlich erhielt dieser Ort dank der guten Übersicht auf die Alpwiesen den Namen «Liogi», was im Lungerer Dialekt «schauen» bedeutet.

Abbildung: Ahorn
Gesamtbreite: 136mm
Stegbreite: 17mm
Glasbreite: 55mm
Glashöhe: 37mm
Bügellänge: 136mm